Diejenigen, die sehen Nolife bereits wissen, das Thema dieses Beitrags. Für andere, Japan-in-Motion (oder Jim) ist, ursprünglich, eine Reihe von Videos im Internet veröffentlicht, mit dem Betreff verschiedenen Regionen Japans.

Diese Videos werden von TSS Production produziert, Hiroshima-Produktionsfirma.

Jedes seiner Videos zeigt einen Japan Region, mit seinen Denkmälern, seine Geschichte Zoll, …

Dann, die Produktionsfirma zu Nolife vorgeschlagen, diese Videos zu nehmen und ein anderes Thema für die Kette zu machen, was natürlich Nolife akzeptiert ^^

Deshalb kam zu dem Haus 2009 Neue Ausgabe auf Nolife : Japan in Motion.

Die erste Staffel, auf der Website der Show voll verfügbar, bestand vor allem Video-Website, deren Stimme für die Übertragung neu gemacht wurde. Aber wir fanden auch die japanischen Charts (mit einer zweimonatigen Verzögerung ^^) mit Auszügen sehen gesamten Clips von Musik in ihren Charts.

Die zweite Staffel, die begann dort 1 Monat, bietet einige Neuerungen. Die erste ist, dass es nun durch Natsuko ASO präsentiert, Schauspielerin und Sängerin in einem gewissen Drama von mehreren Generika (darunter seine dritte Single, perfect-Bereich komplett, dient für diese Saison Abspann 2.

Die zweite Neuerung ist, dass die Videos neu nicht veröffentlichten Videos präsentiert werden, einige davon zeigen eine Französisch : Morgane.

Jedes Programm ist in der Regel verfügbar, Standort, einen Monat nach der Veröffentlichung.

Hier sind unterhalb der dritten Sendung der Saison 2 Jim.

Um zu sehen, andere Programme und Videos, zögern Sie nicht, die Japan-in-Motion-Website zu sehen : http://www.fr.japan-in-motion.com/jim/ (oder http://www.japan-in-motion.com/jim/ für die internationale Version)

TSS ProductionsT