Echofon ist (teilweise) eine praktische Firefox-Plugin für diejenigen, die ihre Twitter-Timeline folgen wollen. Keine Notwendigkeit d & rsquo; zu ihr auf Twitter Updates oder Twitter zu sehen.

Kurz, ein sehr schönes Plugin… zumindest bis & rsquo; hat das neueste Update, la Verison 2.4. Das & rsquo; kommt es, dass & rsquo; s it & rsquo; s in den Köpfen der Entwickler passiert ist, um eine Banner-Anzeige im Plugin setzen wollen (abgesehen wollen, um eine max Teig zu gewinnen, und brechen ihren Ruf) ? Und weiterhin, Sie zahlen müssen 10$ Entferner…

Drei Lösungen s & rsquo; bietet deshalb an Sie für nicht mit Pubs :

  • Zahler (aber wir werden zu vermeiden…)
  • Bleiben Sie auf der vorherigen Version 2.3.6 (Hier erhältlich) und deaktivieren Sie die automatische Aktualisierung des Plugins (gehen Sie zu Management-Module, Klick “Plus” bei d & rsquo; Echofon und deaktivieren Sie die automatischen Updates).
  • Verbergen Pub Stirnband mit ein bisschen CSS.

Zum 3. Punkt, nur d & rsquo; gehen Sie in Ihrem Profil-Ordner (XP : C:\Dokumente und Einstellungen[BENUTZER]\Anwendungsdaten Mozilla Firefox Profiles [PROFILE_ID].Standard – Vista / 7 : C:\Users [BENUTZER]\AppData Roaming Mozilla Firefox Profiles [PROFILE_ID].Standard), schaffen eine Chrom-Datei (s & rsquo; n & rsquo es; nicht vorhanden), erstellen Sie eine Datei “userChrome.css” in & rsquo; im Inneren (s & rsquo; n & rsquo es; nicht vorhanden) und fügen Sie den folgenden Text :

#Echofon-ad-Einheit {
anzeigen: keine !wichtig;
}

Firefox und Pubs Starten haben Echofon verschwunden ^^ (Spid3r1833 Ihnen für das & rsquo danken; Spitze)